Finanzplan

Der Finanzplan ist ein wichtiges Führungsinstrument für den Gemeinderat. Er wird rollend, d.h. jährlich überarbeitet und den aktuellen Gegebenheiten angepasst. Das Ergebnis gibt einen Überblick über die voraussichtliche Entwicklung der Laufenden Rechnung (Handlungsspielraum), die geplanten Investitionen, den Kapitalfluss und die zukünftige Bestandesrechnung. Dazu vermittelt er die Tragbarkeit für die Gemeindefinanzen und die Auswirkungen der Investitionstätigkeit (Investitionsfolgekosten) auf die Ergebnisse der Laufenden Rechnung. Er wird für eine 5-Jahres-Periode erstellt und ist unverbindlich.

Aktuelle Finanzplanergebnisse


zur Abteilung Finanzverwaltung