Heuberger – Rüfenacht - Stiftung

Die Heuberger – Rüfenacht – Stiftung mit Sitz in Gunten, gegründet mit einem Legat in der Höhe von 50'000 Franken des am 5.12.1955 verstorbenen Herrn Hans Heuberger-Rüfenacht von Bern, bezweckt gemäss Statuten vom 18. Oktober 2001 die finanzielle Unterstützung bedürftiger EinwohnerInnen der Ortschaft Gunten. Die Stiftung hat einen rein gemeinnützigen Charakter und verfolgt keinerlei Erwerbszweck.
Das Stiftungsvermögen wird durch allfällige Zuwendungen Dritter und durch die Erträge des Stiftungsvermögens geäufnet. Über allfällige finanzielle Unterstützungen entscheidet abschliessend der Stiftungsrat. Dieser setzt sich aus folgenden Personen zusammen:

Präsident:  

Bühler Gottfried, Tellweg 15, 3654 Gunten

Vize-Präsidentin:

Schmocker Erika, Alter Oberländerweg 32, 3654 Gunten

Sekretär:

Spicher Bernhard, Spycherstrasse 5, 3654 Gunten

Mitglied:

Rupp Bernhard, Bachdale 4, 3654 Gunten

Geschäftsführer v.A.w.:

Egger Bernhard, Finanzverwalter, Kreuzstrasse 1, 3655 Sigriswil


zur Abteilung Finanzverwaltung