Kindes- und Erwachsenenschutz

Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (KESB) Thun

Die KESB Thun ist verantwortlich für den Kindes- und Erwachsenenschutz (KES) des Verwaltungskreises Thun, die Errichtung von entsprechenden Massahmen und die Verfahrensführung. Sie sorgt dafür, dass die Rechtsordnung im KES eingehalten wird. Sie erteilt dem Sozialdienst Sigriswil Abklärungsaufträge und entscheidet auf der Grundlage der vorliegenden Berichte.

Massnahmen im Kindes- und Erwachsenenschutz (KES)

  • Massnahmen im KES werden zum Schutz von Personen angeordnet, die persönlich und/oder wirtschaftlich der Hilfe bedürfen. Die Ursachen der Hilfsbedürftigkeit können vielfältig sein: Krisensituationen, gesundheitliche Beeinträchtigungen, Schutz des Kindswohls etc.
  • Eine KES-Massnahme kann auch gegen den Willen der betroffenen Person erfolgen. Die Verhältnismässigkeit steht jedoch immer im Vordergrund.

Die Angebote des Sozialdienstes Sigriswil

Im Auftrag der KESB erbringt der Sozialdienst nachfolgende Dienstleistungen:

Mandatsführung im KES

Führen von Mandaten (Beistandschaften) im Kindes- und Erwachsenenschutz.

Abklärungen im KES

  • Abklärungen von Kindes- und/oder Erwachsenenschutzmassnahmen
  • Abklärungen von Gefährdungsmeldungen
  • Berichterstattung und Anträge für Kindes- und/oder Erwachsenenschutzmassnahmen

Vaterschaft / Unterhalt / Elterliche Sorge

  • Vaterschaftsabklärungen
  • Unterhaltsverträge / Regelungen gemeinsame elterliche Sorge
  • Regelung des Besuchsrechts

Kinderzuteilungsberichte

Abklärung von Kinderzuteilungen im Auftrag der KESB oder der Gerichte.

PriMa-Fachstelle

Der SD Sigriswil ist zuständig für die Rekrutierung, Schulung und Beratung von privaten Mandatsträgern und führt auf Wunsch deren Mandatsrechnung.
Weitere Informationen zu den Aufgaben und Verantwortlichkeiten von privaten Mandatstragenden finden Sie unter www.be.ch/kes.

Ausländische Pflegekinder

Abklären von Adoptionsplätzen inkl. Sozial- und Folgebericht.

Pflegekinderwesen

Der SD Sigriswil ist im Auftrag der KESB für die Pflegekinderaufsicht in der Familienpflege zuständig, sofern die Gemeinden diese Aufgabe an den SD Sigriswil delegiert haben.


zur Abteilung Sozialdienst Sigriswil