Vormundschaft / Soziales

 

Neben einer guten Infrastruktur ist die Gemeinde auch auf ein vielfältiges Angebot an sozialen Einrichtungen angewiesen.

Ob Jung oder Alt, ob Gesund oder Krank, ob Schweizer oder Ausländer - jeder kann in eine Situation geraten, in der Hilfe oder Beratung nötig ist.

Die Gemeinde Sigriswil ist bemüht, diese Bedürfnisse abzudecken. Zum Teil geschieht dies in Eigenverantwortung und zum Teil in Zusammenarbeit mit anderen Gemeinden oder Organisationen.

Hier finden Sie den Kontakt zum Sozialdienst Sigriswil, welcher sich in Gunten befindet.

Für nachstehende Aufgaben ist die Sozialkommission Sigriswil zuständig:

  • Erwachsenen- und Kindesschutz
    • Abklärung und Antragsstellung für vormundschaftliche Massnahmen
    • Abklärung, Antragsstellung und Beratung bei zivilrechtlichen Kindesschutzmassnahmen
    • Führen von vormundschaftlichen Mandaten
    • Beratung und Begleitung der Privatpersonen, welche ein vormundschaftliches Mandat führen
    • Vormundschaftliche Vertretung von Erben gemäss Erbrecht und Inventardekret
    • Vermögensverwaltung und Wertschriftenkontrolle
    • Feststellen der Vaterschaft und Unterhaltspflicht von Kindern unverheirateter Eltern
  • Pflegekinderwesen (Tagespflege / Wochenpflege)
  • Alimentenbevorschussung
  • gemeindeeigene Fürsorgeaktionen
  • Asylwesen nach kantonaler Gesetzgebung
  • Heimaufsicht gemäss Art. 34 Abs. 2 Heimverordnung (HEV)
  • Ausrichtung von Beiträgen an die Kosten von Zahnbehandlungen und Kieferorthopädie
  • „Fonds für Allgemeine Fürsorgezwecke“
  • Fonds „Winterhilfe“
  • Ansprechpartner für Jugend- und Altersfragen
  • Öffentlichkeitsarbeit im Gesundheitsbereich Sucht und Prävention