Wacker Thun lädt ein - zum Schweizer Cup und in der Meisterschaft

Um die Verbundenheit der Region Thun mit dem Handballverein Wacker Thun zu stärken, aber auch um neue Kontakte zu knüpfen, lädt Wacker Thun die Bewohnerinnen und Bewohner der vier Amtsbezirke mit Anschluss an den Thunersee zu den Heimspielen in den Monaten Oktober und November ein. So stehen jedem Amtsbezirk 50 gratis Einzeleintritte beim jeweiligen Spiel zur Verfügung - die vier Partien wurden den Bezirken Thun, Frutigen, Interlaken und Niedersimmental zugelost.

Amtsbezirk Thun: Cup-Spiel gegen den TSV St. Otmar St. Gallen am 17. Oktober 2018 um 19.30 Uhr in der Lachenhalle Thun.

Amtsbezirk Frutigen: Hauptrundenspiel der Nationalliga A gegen den HSC Suhr Aarau am Mittwoch, 31. Oktober 2018, um 19.30 Uhr in der Lachenhalle Thun.

Amtsbezirk Interlaken: Hauptrundenspiel der Nationalliga A gegen den HC Kriens-Luzern am Mittwoch, 7. November 2018, um 19.30 Uhr in der Lachenhalle Thun.

Amtsbezirk Niedersimmental: Hauptrundenspiel der Nationalliga A gegen GC Amicitia Zürich am Mittwoch, 21. November 2018, um 19.30 Uhr in der Lachenhalle Thun.

Wie gelangen interessierte Personen nun an ein Ticket? Die 50 Einzeleintritte werden gemäss dem Motto «dr Ender isch dr Gschwinder» in einer anonymen Online-Umfrage reserviert. 

Da Wacker Thun nicht die Wohnadressen aller Teilnehmer-/innen kontrollieren kann, vertraut der Verein auf das Fairplay Aller, dass sich nur Bewohnerinnen und Bewohner des jeweiligen Amtsbezirks einschreiben. Wacker Thun behält sich vor, die Wohnadressen stichprobenmässig zu überprüfen.

Die Links zur Ticketreservation:

-       Amtsbezirk Thun: https://doodle.com/poll/5symtd888yf5myh8

-       Amtsbezirk Frutigen: https://doodle.com/poll/sx7a2m23st3eunub

-     Amtsbezirk Interlaken: https://doodle.com/poll/5ivf5ziwrpxfdhne

-       Amtsbezirk Niedersimmental: https://doodle.com/poll/eskthc64rstrr97t

Wir freuen uns auf die Unterstützung bei diesen wichtigen Partien. Zu beachten ist zudem, dass Kinder bis und mit 15 Jahre keinen Eintritt bezahlen – dies ist also die perfekte Gelegenheit für einen sportlichen Familienausflug!

In diesem Sinne: «Es het, solangs het» und «HOPP WACKER»!

********* 

Auskünfte erteilt gerne Nicole Kaufmann, Leiterin Geschäftsstelle, info@wackerthun.ch, Tel. 033 511 22 60.

Informationen zu Wacker Thun erhalten Sie auf wackerthun.ch 

Besten Dank für Ihre Unterstützung und freundliche Grüsse

Marc Santschi, Leiter Kommunikation und Medien, Wacker Thun, Postfach, 3600 Thun
M + 41 79 310 25 12
marc.santschi@wackerthun.ch


Meldung druckenText versendenFenster schliessen